Mobile Toiletten für Baustellen


Ihr mobiler Wohlfühl-Faktor

Bauschild, Drehkran und w&w-Kabine – so würde ein Maler eine Baustelle in Deutschland auf die Leinwand bringen. Unsere Kunst besteht darin, Ihren reibungslosen Bauablauf zu unterstützen: mit mobilen Toiletten, um der deutschen Arbeitsstättenverordnung zu entsprechen und um darüber hinaus für einen sehr entscheidenden Wohlfühl-Faktor zu sorgen. Mitarbeiter unter Druck werden unachtsam und machen Fehler. Unsere Empfehlung: lieber ein Toilettenhäuschen mehr, damit Ihr Bauprojekt erfolgreich in den Himmel wachsen kann.

Als Bauherr können Sie Größe, Anzahl und Ausstattung der Toilettenanlage wählen, bis hin zur Etablierung eines Hygiene-Service-Points. Wir machen Ihnen Vorschläge dazu.

Zu jeder Jahreszeit ist das w&w-Team unterwegs, um diesen Service abzusichern. Ganz flexibel kümmern wir uns um Reinigung, Kabinentausch im Rotationsverfahren, um Desinfektion, Beheizung, Wasseranschlüsse, Trinkwasserbereitstellung, um Pumpen, Entsorgungsleistungen und Sonderlösungen. Je nach Größe der Baustelle und Höhe der Ansprüche etablieren wir für Sie alles – von der standardisierten Einzelkabine bis zur großräumigen Sanitäranlage. Mit unseren Fachkräften betreuen wir auch bereits vorhandene Anlagen, erweitern und modernisieren sie.